KÖRPERHAUS

6 Etagen voller Möglichkeiten

Als Physiocentrum seit mehr als 12 Jahren bekannt, hat sich unser Haus im Laufe des Jahres 2016 nicht nur von innen, sondern auch von außen und nicht zuletzt namentlich gravierend verändert, modernisiert und verschönert. So ist das alte KÖRPERHAUS neu entstanden - ein ganzheitliches Erlebnis, in dem innovative Bereiche von Fitness, Gesundheit und Wellness unter einem Dach vereint wurden.

Warum der neue alte Name?

Die Namensänderung von PhysioCentrum zu KÖRPERHAUS war durch die Geschichte des Hauses, den Umbau und die enorme Modernisierung eine wichtige Entscheidung und treffend formulierte Notwendigkeit.

Denn das Gebäude an sich wurde früher als Malzwerk genutzt und beherbergt jetzt einen Fitnesstempel für sportbegeisterte und gesundheitsbewußte Menschen, die Ihren Körper auf unterschiedlichste Art und Weise trainieren, formen, pflegen und verwöhnen können. Natürlich ist nicht zuletzt auch namensgebend, dass auch unser Koerper ein Werk an sich darstellt.

Das war schon Anfang der 20er Jahre einem Ableger der Wandervogel-Bewegung in Wittenberg wichtig. Nach dem Kauf des Gebäudes von den nach Deutsch Ostafrika ausgewanderten Malzfabrik-Besitzern Zinner wollte dieser im Gebäude ein Domizil für Gesundheit und ganzheitliches Denken einrichten, was aber nur teilweise umgesetzt werden konnte. Bei den Fassadenarbeiten im Jahre 2015 wurde an der Südseite des Hauses ein alter Schriftzug freigelegt, der aus markenrechtlichen Gründen nicht genutzt werden darf, so dass heute ergänzt durch die neuen Inhalte auch auf der Ostseite KÖRPERHAUS zu lesen ist.

Sie profitieren!

Mit enormen Neuinvestitionen haben wir eine unvergleichliche Fitness-, Sport- und Wellnessanlage geschaffen, die nicht nur regional Ihresgleichen sucht.

Ein neues Dach, eine künstlerisch gestaltete Fassade, die Umstrukturierung des Erdgeschosses, der Umgestaltung des Untergeschosses zu einem der attraktivsten und hochwertigsten KraftKeller Deutschlands (eventuell wird er bald DAS Referenzobjekt der Firma Techno Gym), die Schaffung der neuen stylischen Gewölbesauna im römischen Stil, die Modernisierung in der 1. und 2. Etage der Fitnessebenen sowie des Kursraumes waren Teile des "Großen und Ganzen".

Nicht zuletzt haben wir einen privaten Spa-Lounge Bereich geschaffen, der für besondere Anlässe buchbar ist. Ausgestattet mit eigener Sauna, Wellnessbad, wundervollen Ruhemöglichkeiten, einer komfortablen Behandlungsliege und eigener Bar bietet Ihnen unsere Privat-SPA-Lounge alles, was Sie brauchen, um ganz in Ruhe puren Luxus zu erleben.

 

Nur noch 30 Sekunden entfernt...

Ihre persönliche Beratung!

Alle Felder mit * müssen ausgefüllt werden.